Willkommen auf der Seite Freikom

Hier berichte ich über meinen Wechsel von der Telekom zur Freikom.

Da es von der Telekom nichts über Kabel gibt nun der Wechsel zur...

 

20. Oktober 2016

Heute,  bin ich mit den Vertragsunterlagen nach Schwesing zur Freikom gefahren. Dort wurde ich nett empfangen ein kurzer Handschlag und ich wurde gefragt, ob ich etwas zu trinken haben möchte und die nette Dame sagte, ihre Kollegin kommt gleich, ich soll doch Platz nehmen. Keine 2 Min. gewartet kam die ebenfalls nette Kollegin und wir haben alle Einzelheiten besprochen und ich werde dann die Auftragsbestätigung mit der Post zugestellt bekommen.

Den Router, den ich dort gleich mitbestellt habe, wird mir dann 14 Tage vorher zugeschickt. Alles sehr nett und nun bin ich gespannt wie der Wechsel klappen wird, ich werde berichten.

Die Fritz Box 7490 habe ich, da im Angebot, gleich mitbestellt.

 

27.Oktober 2016

Heute eine E-Mail von der Freikom erhalten mit meinen Zugangsdaten.

Sehr geehrter Herr Norbert S..,

Herzlich willkommen bei der Freikom.

Ihr Auftrag wird bearbeitet. Eine Auftragsbestätigung mit Ihrer Kundennummer wird Ihnen in den nächsten Tagen postalisch zugestellt.

Ihre universellen Zugangsdaten für den Kundenlogin unter http://www.freikom.net lauten:

Top Secret !

 

31.Oktober 2016

Heute von der Freikom die Auftragsbestätigung bekommen, auch ist der Portierung Auftrag eingereicht worden.   Jetzt warte ich auf die Kündigungsbestätigung der Telekom.

 

04.November 2016

Heute am 04.November 2016 habe ich die Zugangsdaten für meine E-Mail Adresse erhalten.                                      Diese endet bei der Freikom mit .......@freikom.net

Jetzt warte ich auf die Fritzbox 7490. Aber es sind ja noch fast 4 Wochen bis zum Wechsel.

 

12.November 2016

Heute von der Telekom die Bestätigung der Kündigung bekommen. Der Schaltungstermin ist der               09. 12. 2016 um 15.59 Uhr. Jetzt muss ich noch den Router separat kündigen, was schon erledigt ist.      Jetzt warte ich noch auf den Router der Freikom und dann bin ich mal gespannt.

 

25.November 2016

Heute habe ich den Schaltungstermin von der Freikom bestätigt bekommen, am 9. Dezember 2016           ist es soweit. Ich habe die Nachricht erhalten das der betriebsfertige Router mir 7Tage vorher zugeschickt wird.

 

01.Dezember 2016

Heute ist das Päckchen mit dem Router angekommen...

   

Das Päckchen von der Freikom

 

   

Die Fritzbox 7490 von AVM

 

    

Die Box von der Freikom ist schon konfiguriert

 

09.Dezember 2016

Heute ist ja der Telefon Anschluss von der Telekom zur Freikom geschaltet worden. Es hat einfach Super geklappt. Heute Morgen um 00.00 Uhr war der Anschluss von der Telekom schon abgeschaltet kein Telefon und kein Internet mehr möglich.

Nun hatte ich einen Termin, habe aber schnell noch die Fritz Box der Freikom angeschlossen. Als ich meinen Termin erledigt hatte rief ich mal vom Handy aus Zuhause an und ja Telefon ging na Super das hat ja geklappt.  Als ich nun wieder Zuhause angekommen war schnell am Notebook WLAN eingerichtet Klasse geht auch. Jetzt nur noch meinen Haupt Rechner angeschaltet und siehe da auch das haut ohne mein zu tun hin, denn der Router war ja fertig konfiguriert.

Der Wechsel zur Freikom hat Super geklappt allerdings muss ich sagen bei beiden Seiten..... und das Beste er läuft auch noch recht gut und stabil und ist mit dem Telekom Hybrid nicht zu vergleichen.            

Eine Verbindung über Kabel ist doch etwas anderes als LTE.

Nun bleibt nur noch zu hoffen das es so bleibt dann hat sich der Wechsel auch gelohnt. jetzt noch ein paar Einstellungen an der Fritz Box vornehmen und dann hoffe ich auf eine immer Stabile Verbindung.

Jetzt noch schnell zur Post und den gemieteten Hybrit Router der Telekom zurück senden.

15.Dezember 2016

Was soll ich euch sagen der Anschluss von der Freikom läuft bis jetzt Super und ich bin mehr wie zufrieden.

 

29.Dezember 2016

Der Anschluss der Freikom läuft eigentlich ganz gut, zu bemängeln habe ich das der Upload bei einer 16.000 er      Leitung  nur 1 MBit/sek ist, nicht gerade berauschend. Sind doch die heutigen Bilder einer DSL Kamera schnell bei 10 MB und mehr. Von den Aufnahmen in RAW will ich gar nicht erst reden. Hier bietet die Freikom die Verdoppelung der Uploadgeschwindigkeit für 5,00 € an, pro Monat !   

Aber leider gibt es hier im Amt Haddeby keine Alternative fürs Internet über Kabel, bleibt nur zu hoffen das sich etwas in den nächsten Jahren hier ändert.  

 

30.Dezember 2016

Heute am 30.12.2016 ist auch dieser Anschluss nicht gerade berauschend.   

 

31.Dezember 2016 

Heute liegen wir bei ca. 11 MBit/sek. was ja doch schon besser ist wie 4 MBit/sek. Aber hatte ich doch am Anfang tatsächlich die 16 MBit/sek. warten wir mal ab wie sich dieser Anschluss entwickelt.

 

Jetzt ist es so wie ich es mir vorstelle, sogar noch etwas drüber !

 

01.Januar 2017

Was ist los bei der Freikom ? Habe ich doch seit dem 30. Dezember Probleme mit dem Anschluss. Die Bandbreite ist zwar mit 17 MBit/sek. jetzt ok. Nun ist das Problem das die Telefongespräche immer wieder unterbrechen, weil die       Fritz Box immer wieder einen Neustart macht. Hier war zu lesen das die Fritz Box im Trainigsmodus ist was auch   immer das Bedeuten mag. Ich werde das Beobachten und falls nötig mich mit der Freikom in Verbindung setzen..

 

02.Januar 2017

Eine E-Mail zur Freikom geschickt und nachgefragt was los ist, kommen heute bei mir nur 10 Mbit an.

 

03.Januar 2017

Heute habe ich bei der Freikom angerufen und mal nachgefragt was mit meinem Anschluss los ist. Von der E-Mail von gestern wüßte man nichts, aber sie würden sich den Port einmal anschauen.

 

04.Januar 2017

Mal sehen wie es heute läuft , hat der Router jedenfalls heute morgen wieder mehrere male einen Neustart gemacht. Jedenfalls hatte ich danach keine weiteren Ausfälle. Ich denke das dieses Problem behoben ist.

 

18.Januar 2017

Jetzt sind die Startschwierigkeiten wohl behoben und der Anschluss läuft so wie es sein soll. Musste doch mein Internetanschluss noch angepasst werden.

 

27.Februar 2017

Der Internetanschluss von der Freikom läuft immer noch zu meine Zufriedenheit. Das einzige was ich zu bemängeln habe ist der Upload von 1 M/Bit diesen halte ich in der heutigen Zeit für sehr gering. Die Freikom bietet einen doppelten Upload an für 5 € Gebühr im Monat an, hier sollte die Freikom sich einmal was einfallen lassen.                 Denn dieser Upload ist nicht nur mir zu wenig. 

24.März 2017           

Was soll ich sagen, läuft der Anschluss immer noch ohne Störung. Wenn doch dieser 1 Mbit/sec Upload nicht wäre.

 

12.Dezember 2017

Der Anschluss der Freikom läuft nach wie vor gut.

Das einzige was zu bemängeln ist, der Upload mit 1 Mbit/ hier könnte es als Standard gerne 5 sein. Für 5 € im Monat kann ich diesen verdoppeln, aber was soll es das bringt auch nichts. Auch gibt es bei der Freikom kein Fernsehen usw. Teurer wie die Telekom ist die Freikom auch noch , hat aber lange nicht die Leistungen wie bei der Telekom.

So wird es in der Gemeinde mal höchste Zeit das hier mal ein anderer Anbieter kommt. Aber wie es aussieht hat die Freikom vom Amt Haddeby ein Freifahrtschein bekommen. Was nicht jedem im Amt gefällt. Darf man doch nicht vergessen das dieses Projekt vom Land und der EU gefördert wurde und ich meinen Anbieter wechseln mußte.

Zu lesen war im Amtskurier Januar/Februar 2018

Ein Bericht über den Glasfaser Ausbau im Amt Haddeby. Da wir ja schon die Freikom in den einzelnen Gemeinden haben, denke ich das die Freikom auch den Zuschlag bekommen wird, aber warten wir mal ab.

Ich denke aber das man auch einen anderen Anbieter für den Ausbau in Erwägung ziehen sollte um die jetzige Monopolstellung der Freikom nicht weiter zu fördern. Wie ich ja schon geschrieben habe ist die Freikom teurer.      Auch gibt es hier nicht die Möglichkeiten wie bei der Telekom,  Fernsehen übers Internet, höheren Upload usw. hier wird man für alles, Extra zur Kasse gebeten.

Leider haben wir hier nur die Möglichkeit schnelles Internet von der Freikom zu erhalten. LTE bietet die Telekom auch nicht mehr für Neukunden an.

Selbst wenn die Freikom im Ausbau günstiger ist, so zahlt das hier doch durch die höheren Gebühren der Endverbraucher. All die jenigen die schnelles Internet haben möchten und keine Ausweichmöglichkeit haben.

Wie heißt es im Amtskurier die bisherigen Platzhirsche .....  im Amt Haddeby wird dieses wohl die Freikom werden.

Aber wie schon geschrieben, warten wir mal ab

 

25.Februar 2018

Mein Anschluß der Freikom läuft immer noch ohne Mängel.

Die aktuellen Freikom Preise !
 
DSL Basic bis zu 6.000 / 1.000 = 27,60 €                    DSL Standard bis zu 16.000 / 2.000 = 39,50 €
DSL Power bis zu 50.000 / 5.000 = 49,50 €                 DSL Power + bis zu 70.000 / 5.000 = 54,50
Glasfaser Speed bis zu 50.000 / 10.000 = 44,50 € *      Glasfaser Highspeed bis zu 100.000 / 20.000 = 49,50 € *
* wenn verfügbar !
 

Nach 5 Jahren bin ich , wegen dem schnellen Internet auch zur Freikom gewechselt. Habe ich doch gehofft auch hier von einen Glasfaser Anschluss zu bekommen, aber nein in der Gemeinde Jagel, laut Freikom, zu wenig Interessenten. Was ja kein Wunder ist wenn jemand den Glasfaser Anschluss haben möchte kommen kosten auf einen zu. So sollte mein Nachbar bis 6000 € bezahlen. Hier hätte die Freikom sicherlich auch mal in der Gemeinde nach fragen können wer Interesse hat.
                                                                                                                                                                    Jetzt kommen die Schleswiger Stadtwerke, also wieder ein Wechsel? Wieder eine Förderung?
Ich dachte das, dass Amt Haddeby durch die Freikom mit DSL versorgt worden ist. Ist doch die Freikom  in jeder Gemeinde mit Glasfaser schon vertreten.
 
Mein 16.000er Anschluss bei der Freikom läuft immer noch sehr gut.
 
Eine 50MBit Leitung kostet bei der Freikom 49,95 €. Für diesen Preis bekomme ich bei den Schleswiger Stadtwerken eine 200/200 MBit/sek. Leitung.
 
03.Oktober 2018
 
Wie mir die Freikom mitteilte, wird es auch von der Freikom Glasfaser in Jagel und im Amt Haddeby geben. Weitere Informationen wird es wohl Ende Oktober 2018 von der Freikom geben.
 
Jetzt bin ich gespannt, was mich der Glasfaser Anschluss bei der Freikom kosten wird.
 
 

 

Nach oben