Willkommen auf der Seite ReVox Modell 40

Das Revox Modell 40 ist der einzige Stereo Röhrenverstärker von Revox. Vom Aufbau her absolut einfach und sehr pflegeleicht. Heute ist das Modell 40 ein absolut begehrtes Sammlerstück und wird auch zu hohen Preisen gehandelt. Leider aber taucht das Gerät sehr selten auf, da es vorwiegend nur in der Schweiz verkauft wurde. Der Verstärker wurde auch als Ergänzung zur Revox G36 gebaut um somit eine Komplette HiFi Anlage auszubauen.

Nun ein paar Bilder von dem Verstärker

 

Dieser Verstärker von Revox wurde von 1961 - 1965 in der Schweiz hergestellt

 

Sein damaliger Neupreis 590 sfr

 

 

Ausgangsleistung-Verzerrungsfrei: 2x10 Watt

 

Röhrenbestückung 4 x ECL 86, 3 x ECC 81. 1 x ECC 83

 

Frequenzgang 30hz-20kHz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Bild & Text Michael Maier aus der Schweiz

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier noch andere Bilder vom Verstärker ReVox 40

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Verstärker steht zum Verkauf!

Dieses ist der Verstärker der verkauft werden soll.

 

 

Die Rückansicht

Der Text aus meinem Gästebuch

Hallo Norbert,
ich sah durch Zufall auf Ihrer Seite einen ReVox Röhrenverstärker. Ich besitze ein solches Gerät in gutem Zustand. Vor ein paar Jahren wurde mir von einem Fachhändler geraten das Gerät gut aufzubewahren, weil es eine Besonderheit ist. Sein Gebot hat mich erstaunen lassen. Mittlerweile würde ich es an den Meistbietenden verkaufen. Falls jemand Interesse hat, einfach melden.
Viele Grüße Dieter

 

Hier die Antwort ob die Tasten überlackiert wurden und ob der Verstärker funktioniert.

Hallo Norbert,

danke für Deine schnelle Antwort. Ja, die Knöpfe wurden vor vielen Jahren (20!) überlackiert, lassen sich aber reinigen. Der Verstärker funktionierte, ich habe ihn aber seit Jahren nicht mehr benutzt. Er stand nur noch im Schrank. Ich schätze, dass er sich seit ca. 30 Jahren in meinem Besitz befindet. Die Mail-Adresse ist ok.

Viele Grüße

 

Nach oben