Willkommen auf der Seite Jagel im Wandel der Zeit

Hier einige Bilder wie Jagel sich verändert hat. So sieht Jagel heute aus.

 

Die Bundesstraße in Richtung Norden damals...

 

...und 2017

 

Die alte Meierei...

 

... ist das Hotel zum Norden

 

...und sieht heute so aus.

 

Dieses Haus in der Hauptstraße...

 

...sieht 2017 so aus.

 

Der Hof von Familie Weinhold damals...


...sieht 2017 so aus

 

Blick vom Grundstück Petersen zum Hof von Hans Reimer.

 

So sieht es 2017 an dieser Stelle aus

 

Die Schule in der Schulstrasse Die Pforte gibt es heute noch.

 

Die alte Pforte, 2017 alles zugewachsen.

 

Das war die Gaststätte Zur Post früher...

 

... und das ist die Gaststätte 2017. Hier hat sich nicht viel verändert.

 

Der Kaufmann Petersen...

 

sieht 2018 so aus.

 

Das Gebäude von Familie Petersen in der Dorfstrasse...

 

...sieht 2018 so aus

 

Das Wohnhaus von Familie Lohse...

 

in der Dorfstraße sieht 2017 so aus

 

Die Kreuzung Selker Weg - Dorfstraße ca.1960

 

Die Kreuzung sieht 2016 so aus

 

Das Wohnhaus der Familie Petersen, erbaut 1929, wurde mehrere Male umgebaut...

 

...und sieht 2017 so aus.

 

Das Wohnhaus der Familie Ipsen...

 

...sieht 2017 so aus

 

Diese Baracke gehörte der Familie Opitz und wurde 1970 abgerissen..

 

...heute steht hier dieses Einfamilienhaus.

 

Das Einfamilienhaus der Familie Kröger erbaut ca. 1893...

 

...sieht heute so aus und gehört der Familie Langos.

 

Der VIVO Gemischtwaren Laden von Joh.Schröder. Dieses Gebäude war Jagels erste Schule...

 

...und sieht heute so aus.

 

Das war einmal unsere zweite Schule an der Bundesstraße...

 

...und sieht heute so aus.

 

Der Hof von Familie Behmer...

 

...sieht heute so aus.

 

Der Hof von Familie Kruse...

 

...stellt sich 2017 so dar.

 

Links der Hof von Hans Reimer

 

Die Kreuzung Selker Weg / Dorfstraße sieht 2018 so aus

 

Der ehemalige Hof von Familie Rott...

 

..sieht heute so aus. Dieser Umbau fügt sich sehr gut in die Umgebung ein.

 

Das Wohnhaus Dorfstraße 28 wurde im Herbst 2017 abgerissen.

 

So sieht es hier 2018 aus

 

Das Wohnhaus von Familie Lohse wurde am 04. April 2018 abgerissen

 

Diese Aufnahme aus dem Jahr 1930 zeigt das Abnahmehaus vom Hof H. Unrau in der Dorfstraße

 

...und sieht 2018 so aus.

 

Das kleine Einfamilienhaus rechts neben dem Kaufmann...

 

...sieht am 05.05.2018 so aus.

 

 

 

Nach oben